Seminar- & Zahlungsbedingungen:


Seminar – und Zahlungs-Bedingungen  des

Institut Fridlind für Ganzheitstherapie und Energiemedizin

Anmeldung:

Die schriftliche und unterschriebene Anmeldung (per Anmeldeformular) und Kenntnisnahme der Seminar- und Zahlungs-Bedingungen sind Pflicht. Anmeldung bitte per Post oder Mail (verbindlich) zu senden. Vielen Dank!

Teilnahme: Es wird nur die Anmeldung bzw. Teilnahme an der gesamten ausgeschriebenen Ausbildung akzeptiert.

Zahlung:  nach Erhalt der Teilnahmebestätigung (gesamte Kosten). Spätestens 6 Wochen vor Kursbeginn zu zahlen

Bei Posteinzahlung + 4.50 CHF zu zahlen. Ab Juni 2020 30% vom einzahlenden Betrag (neue Postregelgung)

Ratenzahlung nur auf Anfrage und in nachweisbaren Ausnahmefällen (+ 10 % für Bearbeitungsaufwand!)

Einzahlungsschein wenn nötig bitte anfordern!

Tagespauschale Seminarhaus: Bei Seminaren, welche in einem Seminarhaus stattfinden hat der Teilnehmer eine Tagespauschale von CHF 45.- (inkl. 3-Gang Mittagessen, freie Parkplatzbenützung, kostenloser WLAN-Zugang, Service, MwSt…) sind an das Haus zu bezahlen. Bei Übernachtung entfällt diese.

Übernachtungskosten Seminarhaus: Kurse welche in einem Seminarhaus stattfinden sind direkt am Ort und vor dem Seminarbeginn an das Haus zu zahlen. Bei Abmeldung oder Nichtteilnahme, Krankheit müssen die Kosten auf jeden Fall an das Haus erstattet werden, wenn kein Ersatz gefunden wird.

Übernachtungskosten/VP/Tag: z.Zt. EZ 155.00 – (163.00 CHF inkl. Mittagessen Abreisetag), wird bei der Anmeldung aktuelle mitgeteilt. Ferienwoche: CHF 820.- inkl Mittagessen Sonntag, etc.

Änderungen vorbehalten!

Die Kursleitung und das Institut übernimmt keine Haftung für eigen gebuchte und auch im Auftrag des/r TeilnehmerIN weiter geleitete Übernachtungen (schriftliche Anmeldung der TN)!

Die Abmeldung hat durch die KursteilnehmerIn selber zu erfolgen in Absprache mit dem Haus.

Annulation Weiterbildung EMOZON:

Bei einer Abmeldung bis 21 Tage vor Beginn des Seminars werden CHF 100.- Bearbeitungsgebühr verrechnet. Dies gilt auch im Krankheitsfall.

Corona bedingte Absagen (nur mit ärztlichem Nachweis) werden auf einen nächstfolgenden Kurs umgebucht oder es muss ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.

Wir halten uns an die laufenden Vorgaben des BAG`s. und bedingen uns jegliche Ersatzentschädigung aus.

Bei Abmeldung weniger als 21 Tage vor Kursbeginn müssen die gesamten Kosten bezahlt werden. Wenn eine Ersatzperson gestellt werden kann, entfallen diese Kosten.

Eine Abmeldung kann nur schriftlich erfolgen. Keine Nachricht (bei nicht Teilnahme) und bei nicht Zahlung des Seminargeldes gilt auch als Abmeldung. Abmeldungen werden nicht schriftlich bestätigt.

Auch bei Abmeldung vor Ausbildungs-Ende wird die gesamte Zahlung fällig. In jedem Fall werden die Bearbeitungsgebühr von CHF 100.-einbehalten.

Vorbehalte: Findet das Seminar wegen mangelnder Teilnehmer nicht statt, erfolgt unverzüglich eine Benachrichtigung. Die bereits geleistete Zahlung wird umgehend zurückerstattet.

Weitergehende Ansprüche können daraus nicht abgeleitet werden. Auch nicht wenn die Teilnehmerzahl zu Übungszwecken nicht aufgeht.

Corona bedingte Absage: Ärztliches Attest notwendig! Bei Attest kann das Seminar auf ein anderes Datum übertragen werden. Es wird kein Geld zurück erstattet. Geeigneter Ersatz-TeilnehmerIn wird akzeptiert.

Versicherung: ist Sache der Teilnehmenden

Haftung: Die Seminarleitung übernimmt keine Haftung für Personen- und Sachschäden.

Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Wir empfehlen eine Annullierungskosten-Versicherung, Unfall, Haftpflicht.

Bei Anwendungsdemonstrationen und Übungen, die Seminarteilnehmer/innen an sich oder an anderen vornehmen, handeln die Seminarteilnehmer/innen auf eigene Gefahr und Risiko.

Schadenersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, gegen Dozenten/innen und den Veranstalter sind ausgeschlossen.

Die Daten sind verbindlich, da der Seminarplatz für die ganze Zeit der Ausbildung freigehalten wurde.

Es wird gebeten bei ausserordentlichen Ereignissen die Kursleitung sofort zu unterrichten, mindestens 2 Wochen vorher. Es liegt im Ermessen der Kursleitung darüber zu entscheiden. Siehe Annullation.

Anerkennung der Weiterbildungsstunden Eine Haftung des Veranstalters für den Fall der Nichtanerkennung an den Weiterbildungsstunden der Verbände ist ausgeschlossen.

Achtung! Lehrgangsbescheinigung und Kursausweis Ausstellung erst nach Beendigung der gesamten Ausbildung. D.h. nachabsolvierten Prüfung inkl abgeschlossener Supervisionen nach Vorgaben der Verbände!

Nachträgliche oder 2. Bescheinigungen werden nicht ausgestellt oder nur gegen Bezahlung! Durch vermehrten Aufwand und Wünsche müssen zusätzliche Leistungen in Rechnung gestellt werden.

Weitergabe Seminarinhalt

Mit akzeptieren des AGB`s erkläre ich, dass ich die Inhalte aller Seminare des Instituts Fridlind Strütt mit Sitz in Sarnen weder isoliert,  noch in abgewandelter Form, noch unter einem anderen Namen weitergebe oder eine Weitergabe durch Dritte unterstütze. Ein Nachdruck sämtlicher Poster und Vorlagen ist nicht gestattet!

Öffentliche Ausschreibungen über EMOZON® und EMOZON®-ENERGIE-MASSAGE  dürfen nur nach absolvierter Ausbildung welche im Institut erfolgt sind im Internet und auf Werbeflächen  ausgeschrieben werden. Jene die sich widerrechtlich verhalten werden angemahnt!

Abgänger früherer Seminare oder durch Nachahmer Schulungen sind nicht berechtigt Ausschreibungen mit EMOZON® zu tätigen. Dazu ist eine Nachschulung – Aufschwung notwendig, da dieses Wissen dem heutigen Stand nicht entspricht. So auch nicht unseren Lehr-Richtlinien der Ausbildungsstätte und der damit vertrauten Lehrpersonen. Missbrauch wird rechtlich geahndet. 

Der Name EMOZON®-ENERGIE-MASSAGE  über die Füsse darf nach Absolvierung der gesamten Ausbildung in unserem Institut bei Fridlind Strütt und nach Erhalt der Lehrgangs-Bescheinigung und des Kursausweises verwendet werden.

Es gibt es haufenweise Personen die sich in der Zwischenzeit erlauben auf der Homepage mit EMOZON ® – ohne das Zertifikat der Ausbildungsstätte Institut Fridlind zu haben. Ich nehme davon Abstand. Ich glaube an die Gesetzmässigkeit und an Fairness und bliebe mir und dem Konzept treu.

Deshalb suchen Sie einen oder eine qualifizierte ausgebildete EMOZON-ENERGIE-TherapeutenIn so melden Sie sich bei uns im Institut.

Der Name ist urheberrechtlich geschützt.

Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Sarnen

Kursverschiebung aufgrund von Notfall oder Corona bedingt

Institut Fridlind behält sich vor, aufgrund von nicht voraussehbaren oder anderen, nicht von der Institut Fridlind und Seminare zu vertretenden Gründen, Kurse zu verschieben.

Die Teilnehmenden haben dann die Möglichkeit, das neue Datum zu akzeptieren oder ihre Teilnahme am neu terminierten Datum rückgängig zu machen.

Das Recht des Teilnehmers bei Kurs-Annullationen oder Kursverschiebungen Schadenersatz geltend zu machen, wird mit der Unterzeichnung der Anmeldung ausdrücklich wegbedungen, so auch bei Abbruch während den Kursen!

Wichtig persönlich mitzubringen (Vorgaben des BAG`s)

1 grosses Badetuch oder 2 kleinere Handtücher !

Bequeme Kleidung (Corona bedingt Arbeitskleidung mitbringen)

Hygiene-Kit (persönliches)

Desinfektionsmittel

genügend Mundschutz

Handschuhe wer das benötigt

Persönliches und Notwendiges

Hausschuhe zwingend mit Sohlen (Hygiengründen) mitbringen!

warme Socken

Notizpapier, Buntstifte, Schreibsachen

Corona bedingt ist für die Pausenverpflegung selbst zu sorgen (mit zu bringen und Getränke, Trinkbecher)

Verpflegung vor Ort:   Gute Restaurants (Vegi u Bio)

wird von der Kursleitung organisiert reserviert für Samstag*

Sonntag nach Absprache individuell im Ort

*Wir gehen gemeinsam essen jeder auf eigene Rechnung

Es macht immer wieder allen viel Spass gemeinsam fein essen gehen

Kursort:  

Institut Fridlind

Ausbildungsstätte für Ganzheitstherapie und Energiemedizin

CH-6060 Sarnen (OW) am schönen Sarnersee

Ferienwoche: CH-6066 St. Niklausen (OW) in der wunderschönen Natur, Blick auf den Sarnersee, mit viel Ruhe mit Übernachtung/VP im Haus

Unsere Aus- und Weiterbildungsangebote und Praxisangebot verfügen über ein Schutzkonzept und wir gewährleisten, dass die Vorgaben des BAG zu Hygiene und Abstand eingehalten werden.

Wir stimmen je nach Teilnehmerzahl den Kursraum an. (werden laufend an die Vorgaben des BAG angepasst)

Weg- und Parkplatzbeschreibung und Übernachtungsmöglichkeiten werden gerne zugeschickt!

Stand:  aktualisiert  11. Februar 2021